Am Samstag, den 10. August fand der erste große UNION Tag im Stadion an der Südstraße statt. Mit vielen aktiven und passiven Trainern, Betreuern, Eltern und natürlich den aktiven Spielern aus allen Altersklassen war dieses Event sehr gut besucht. Einige haben noch der wegen der Ferienzeit gefehlt, wer aber kommen konnte war auch vor Ort.

Als Erstes stand der Fototermin für die Teams von UNION auf dem Programm. Bei schönsten Fußballwetter konnten Mannschaftsbilder in den Trikots der Sponsoren aufgenommen werden.

Danach starteten dann die Vorbereitungen auf das große Mix-Turnier, welches um 12:00 Uhr gestartet werden sollte. Diese Vorbereitung zog sich etwas hin, weil Teammeldungen und Mannschaftsbildung alles vor Ort erledigt werden musste. Trotzdem konnte das Turnier pünktlich starten.

Insgesamt waren 16 Teams, die jeweils aus Spielern aller Altersklassen gebildet wurden, am Start. Gespielt wurde in zwei Gruppen im Modus „Jeder gegen Jeden“. So konnte auch gewährleistet werden, dass jedes Team am Ende die gkleiche Anzahl von Spielen absolvieren musste. Bei der Namensgebung der einzelnen Teams standen unsere Bundesligisten Pate. Das erleichterte die Zuordnung un die Wiederauffindbarkeit der Teams - immerhin waren über 110 Kinder und Jugendliche, alle in den orangen UNION-Trikots gekleidet, anwesend.

Für ausreichend Verpflegung in Form von Obst, Bratwurst und Steaks vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie vielen Getränken wurde durch das Organisationsteam gesorgt.

An dieser Stelle bedankt sich der Jugendförderverein bei allen beteiligten Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz, durch den diese Veranstaltung erst ermöglicht wurde und natürlich bei unseren Sponsoren, die auch diesmal dafür gesorgt haben, dass ausreichend Speisen und Getränke vor Ort angeboten werden konnten.

Am Ende waren sich alle einig: Dieses Event war ein voller Erfolg und muss unbedingt wiederholt werden. Alle aktiven und passiven Mitglieder hatten die Möglichkeit sich kennenzulernen und sich auszutauschen und die jungen Aktiven konnten zusammen mit unseren C-, B- und A-Junioren in einem gemeinsamen Team zu spielen. Ein Treffer unserer Jüngsten zählte bei den Turnierbegegnungen auch dreifach - das sorgte dafür, dass der Ball vor dem Tor auch des Öfteren einem „kleinen Kicker“ aufgelegt wurde. Aus einem 0:1 konnte so schnell das Spiel mit 3:1 gedreht werden.

Ab jetzt liegt der Fokus wieder auf dem Punktspielbetrieb in den verschiedenen Altersklassen. Eine Neuerung in diesem Jahr ist, dass unsere Jüngsten von der G-Jugend jetzt auch neben der HKM einen geregelten Spielbetrieb im Sommer, in Form von „Spieltagen“ in Turnierform, haben.

Wir wünschen alle Teams vom Jugendförderverein UNION Bad Pyrmont eine erfolgreiche Saison und viele Spaß am Fußballsport.

Nachfolgend noch eine kleine Bildergalerie vom ersten UNION Tag.


Unsere Partner und Sponsoren

Aktuelle Spielberichte und JFV-News bei Facebook