A - Junioren trotzen Sarstedt einen Punkt ab!

Der FSV Sarstedt war am Dienstagabend angereist, um 3 wichtige Punkte im Aufstiegsrennen mitzunehmen und den Anschluss an den Ligaprimus TSV Bemerode zu halten. Doch durch eine durchweg gute, geschlossene Mannschaftsleistung gelang es den Kurstädtern, den Gästen einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Auf dem A - Platz im Stadion an der Südstrasse gelang dem FSV bereits nach 13. Minuten durch Jan Kluckert der Führungstreffer nach einem Eckball. Das Spiel schien den erwarteten Verlauf zu nehmen. Doch es entwickelte sich ein ausgeglichenes Match mit Chancen auf beiden Seiten, jedoch ohne dass für beide Mannschaften etwas Zählbares dabei heraussprang. So wurde beim Stand von 0:1 vom guten Schiedsrichter Marian Kempf zur Halbzeit gepfiffen.

Nach dem Pausentee lief das Spiel wie gehabt fort, Chancen auf beiden Seiten mit leichten Vorteilen für die Gäste. Die Belohnung für den guten Einsatz setzte dann der eingewechselte Maurice Wennemann, dessen Torschuss unhaltbar für den Keeper der Gäste abgefälscht wurde (68.). In den letzten Minuten entfachte des FSV nochmal ein Offensiv - Feuerwerk, aber mit letzter Kraft stemmten sich die Kurstädter dagegen und verdienten sich zu Recht das Remis. Taktisch diszipliniert, kämpferisch einwandfrei durch alle Mannschaftsteile ist kein Einzelspieler hervorzuheben. Dank aber an Jan Tegt Tegtmeyer aus der B – Jugend, der den verhinderten Torwart Noah Grondmann hervorragend vertrat.

Aufstellung: Jan Tegtmeyer (TW), Dominic Hoch, Rouven Hanselle, Paul Zimmer (46. Lukas Clemens), Jannik Kleimeier, Jan Bremer, Maurice Brix, Luca Garbsch (36. Mussa Barakat), Serkan Kayrak (C), Dustin Sieg (46. Maurice Wennemann), Issa Barakat.

Nach den Osterferien gilt es dann in der „englischen Woche“ etwas Zählbares zu erreichen, um endlich etwas Abstand zu den Abstiegsplätzen zu bekommen (in Springe, Sonntag, 03.04., 11.00 Uhr/ Nachholspiel gegen Tündern, Dienstag, 05.04., 19.30 Uhr und gegen Halvestorf, Samstag, 09.04., 14.00 Uhr)

Vielen Dank für Eure Mitarbeit und frohe Ostertage!


Unsere Förderer

Kooperationspartner und Sponsoren des Jugendfördervereins Bad Pyrmont:

Stadtsparkasse Bad Pyrmont
 


 

PHOENIX Contact
 


TR Gruppe


Wäscherei Schaper


Fensterbau Simon


Sponsoren und Förderer des JFV Union Bad Pyrmont

Aktuelle Spielberichte und JFV-News bei Facebook